Das trendige X-GLOO Leichtbauzelt präsentiert sich in all seinen Facetten auf der Münchner Sportmesse

Vom 3. bis 6. Februar 2013 findet in München die alljährliche internationale Fachmesse für die Freizeit- und Sportbranche statt.

Auch in diesem Jahr ist Skywalk mit seinem sportlich-trendigen Zeltsystem auf der ISPO vertreten: in Halle A3 Stand 117 und im Atrium zeigt der Marquartsteiner Zelthersteller sein X-GLOO Eventzelt, das durch edles Design und durchdachte Funktionalität besticht. Das aufblasbare Leichtbauzelt gibt es mittlerweile in den Größen 4x4, 5x5, 6x6 und 8x8. Dank des robusten Materials und des innovativen Befestigungssytems ist das Zelt bestens für den In- und Outdoorbereich geeignet: UV-beständig, wasserdicht und windstabil bis zu 60 km/h ist das X-GLOO jedem Wetter und Untergrund gewachsen!

„Besonders beeindruckt waren wir vom schnellen und einfachen Aufbau“, so Maximilian Nortz von der Messe München. „Auslegen – mit Luft befüllen – fertig! Und durch die handliche Transportform in einem Rucksack oder Trolley ist das X-GLOO immer schnell vor Ort. Wir sind vom X-GLOO begeistert!“

Das Event-Iglu ist in den Größen 4x4m, 5x5m oder 6x6m erhältlich und bietet bis zu 36m² überdachte Fläche (1 Zelt der Größe 6x6 plus 4 Vordächer) – genügend Raum für die Präsentation von Produkten und Unternehmen oder als attraktiver Lounge-Bereich. Zusätzlicher Raum kann durch den Zusammenschluss mehrerer auch unterschiedlich großer X-GLOOs geschaffen werden.

Das flexible Zeltsystem lässt sich zudem beliebig erweitern, so dass ganze „Zeltstädte“ einfach und unkompliziert aufgebaut werden können: das X-GLOO gibt es ohne oder mit Seitenwänden – hier sind auch Tür-, Fenster- und Trennelemente erhältlich! Zusätzliche Vordächer vergrößern die überdachte Fläche und bieten die Möglichkeit, Vordach-Banner zu befestigen. Diese sind, wie auch die Seitenwände und die Dachhaut des Zeltes, individuell mit Bildern, Logos oder Schriftzügen bedruckbar – ein weiterer Pluspunkt des X-GLOO Premiumzelts!